STIMME DER UNENDLICHKEIT

Wir alle haben doch diese check-liste in unserem kopf auf der wir festhalten was wir noch in unserem Leben machen wollen. Aber was wenn wir nichts mehr davon machen könnten? Wäre uns das trotzdem genug? Wenn man so am Meer steht und den Rand seiner Welt sehen kann wird die Stimme der Unendlichkeit zu einem tosenden Sturm der unüberhörbar nach einem ruft. #christoteama #santander

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s